Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Beethoven und seine Musik

23. September 2020 / 9:00 - 11:30

- 36 EUR

In die­sem Semi­nar beschäf­ti­gen wir uns mit der Musik Beet­ho­vens und der Zeit, in der er gelebt hat.
1770 kam Beet­ho­ven in Bonn zur Welt und er starb 1827 in Wien. Das ist in Öster­reich.
Er war ein gro­ßer Kom­po­nist der klas­si­schen Musik. Er spiel­te sel­ber meh­re­re Instru­men­te. Es gab noch ande­re berühm­te Musi­ker, mit denen Beet­ho­ven zu tun hat­te.

In die­sem Semi­nar hören wir viel Musik von Beet­ho­ven und von den ande­ren Musi­kern. Die­se Musik nennt man „Barock”. Dazu bekom­men wir Geschich­ten vor­ge­le­sen, die mit Beet­ho­ven zu tun haben. Wir bekom­men vie­le span­nen­de Ein­drü­cke.

Das Semi­nar fin­det statt am Mitt­woch, 23.9.2020 um 9 Uhr und ist um 11:30 Uhr zu Ende.

Wer lei­tet das Semi­nar? Peter Wend­land. Er ist Musik-The­ra­peut. Er arbei­tet mit Musik und hilft ande­ren Men­schen zu ent­span­nen.

Was kos­tet das Semi­nar? 36 Euro. Geträn­ke sind dabei.

Details

Datum:
23. September 2020
Zeit:
9:00 - 11:30
Eintritt:
36 EUR
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Hohenhonnef GmbH
Bergstraße 111
Bad Honnef, 53604 Deutschland

Veranstalter

Sabine Feldens
Telefon:
02224 776 – 0
E-Mail:
Seminare@hohenhonnef.de

Details

Datum:
23. September 2020
Zeit:
9:00 - 11:30
Eintritt:
36 EUR
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Hohenhonnef GmbH
Bergstraße 111
Bad Honnef, 53604 Deutschland

Veranstalter

Sabine Feldens
Telefon:
02224 776 – 0
E-Mail:
Seminare@hohenhonnef.de